Breitling

By |

breitling-1327165_1920Das Unternehmen Breitling SA mit Hauptsitz in Grenchen in der Schweiz wurde 1884 von Léon Breitling gegründet und fertigt seitdem Uhren in den unterschiedlichsten Preissegmenten an; heutzutage vorwiegend im hochpreisigen Segment.

Bereits in den frühen 1900ern entwickelte sich eine Verbindung zur Luftfahrt, die noch heute besteht. So wurden neben Bordchronographen für die Cockpits, auch Armbanduhrmodelle für die Piloten selbst entwickelt, die zum einen über enorme Robustheit, zum anderen verfügten diese Uhren über weitere Funktionen, die speziell für die Luftfahrt entwickelt wurden. Das wohl berühmteste Beispiel ist die Breitling Cosmonaute, die erstmals 1962 von Scott Carpentern getragen wurde. Breitling ermöglichte es dem Astronauten, die Zeit in einem 24-Stunden Intervall abzulesen, um zwischen Tag und Nacht entscheiden zu können.

Neben dem Chronoliner befinden sich weitere Modelle im Produktsortiment von der Breitling SA:

  • Navitimer
  • Chronomat
  • Superocean
  • Avenger
  • Transocan
  • Galactic
  • Superocean Héritage
  • Montbrillant
  • Colt
  • Professional

Nicht nur historisch geprägt, entwickelt und produziert die Breitling SA auch heute noch ausschließlich für die Zielgruppe des Mannes. Dies spiegelt sich in den Materialien, aber ganz speziell im maskulinen Auftritt der einzelnen Modelle wieder.

Neben Uhren für das Segment der Luft- und Raumfahrt, entwickelt und produziert die Breitling SA auch Uhren für Taucher. Neben der Superocean, die einen Tauchgang bis zu einer Wasserdichtheit bis 200 Meter ermöglicht, ist die Transocean zu nennen, die bis zu einer Wasserdichte von 100 Metern genutzt werden kann.

Die Luxeriösität, die bereits zu Beginn in Bezug auf das Preissegment genannt wurde, spielt sich in den verarbeiteten Materialien und der vorhandenen Qualität der Produkte wieder. Die Breitling SA achtet auf sachliche Ästhetik und einen zeitlosen Stil. Jedes Modell verfügt über einen Chronographen, der von der Breitling SA selbst entwickelt wurde. Als Materialien stehen Kunden neben Stahl auch diverse Goldgrade zur Verfügung. Zudem verfügen die meisten Uhren über Rubine, die das Gesamtbild der Uhr abrunden sollen.
Weiter ist das Glas des Ziffernblattes zu nennen, das aus beidseitig entspiegeltem Saphirglas besteht, was die hohe Qualität der Produkte erneut unterstreicht.

Die Breitling SA bietet seinen Kunden, anders als andere Konzerne, die Möglichkeit, nicht nur ein Mitentscheidungsrecht in Bezug auf die Farbe des Ziffernblatts oder das Armband bzw. die genutzten Materialien, der Käufer kann teilweise sogar bestimmen, in welcher Größe der eigentliche Korpus der Uhr angefertigt werden soll.